Bild

Hier die richtige Weiterbildung finden - 49 Kurstitel · 26 Anbieter*innen

Erweitern | Anbieter*innen anzeigen | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Excel, Anbieter*innenname, Ort, ganztags, ... i

« Zurück

"Stell Dein Licht mal auf den Scheffel"

Das Seminar zur Stärkung der Selbstkompetenz und Erfolgskompetenz

Dieses Seminar richtet sich an alle Frauen, die Ihre Selbstkompetenz stärken möchten. Wertschätzung, Umgang mit Emotionen, Eigenverantwortung sind heute wichtige Themen, die aktiv angegangen werden können.
Das Seminar gliedert sich in Theorie (Basis-Vortrag, ca. 1 Std.) und Arbeitsphase (ca. 3 Std.)

Themen/Inhalte:
  • Authentizität
  • Verstehen des männlichen und weiblichen Prinzips
  • Selbstwert
  • Prägungen
  • Wahrnehmung und Resonanz in der Kommunikation
  • Selbsteinschätzung/Fremdeinschätzung
  • Selbstkompetenz /Fremdkompetenz/Erfolgskompetenz
  • Reflektion
  • Prinzip Ursache-Wirkung
  • Analyse der eigenen Stärken und der zu entwickelnden Potentiale
  • Übungen
  • Tipps um die Persönlichkeit und Leistungskompetenz zu stärken
  • Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten
Dieses Seminar wird gefördert durch das Landes Rheinland-Pfalz mit Mitteln zur Gleichstellung von Mann und Frau.


Zielgruppe: Frauen (ab 2018)

Zielgruppe: Frauen (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
07.11.20
Sa.
10:00 - 14:00 Uhr
1 Tag Wochenende 25 € Burgstraße 27
56218 Mülheim-Kärlich
max. 15 Teiln.

VHS Schulungszentrum, 1. Stock, Mehrzweckraum

Referent/in: Kirsten Pecoraro

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Anbieteradresse
VHS Weißenthurm
Kärlicher Str. 4
56575 Weißenthurm
Tel: 02637-913413
Fax: 02637-913100
Kontakt: Sabine Simon, Mo-Fr 8:00-12:00 Di 14:00-16:30 do 14:00-18:00
www.vhs-weissenthurm.de
sabine.simon@vgwthurm.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..